2678
0

Aktuelle Artikel

25.09.2020
Mitgliederversammlung des VDMA Software und Digitalisierung am 8. Oktober 2020, 10:30 bis 13:00 Uhr, Online-Veranstaltung
25.09.2020
Die Überbrückungshilfe wird in den Monaten September bis Dezember fortgesetzt. Dabei werden bei der Überbrückungshilfe II die Zugangsbedingungen abgesenkt und die Förderung ausgeweitet.
25.09.2020
Die Bestimmungen vom 13. April haben weiterhin Bestand. Tests nach der Ankunft bleiben weiterhin verpflichtend.
25.09.2020
Eine Initiative der Erik Menges Stiftung im VDMA
25.09.2020
Exportfinanzierung – gefördert mit staatlicher Hermesdeckung - wird in der Praxis oft kurzfristig vom Kunden angefragt und dann ist „guter Rat teuer“. Mitglieder profitieren von der Erfahrung des VDMA und dem bankenunabhängigen Expertenwissen.
66
0

Publikationen

Guidelines for the identification of positive and the exclusion of false positive and false negative findings in microbiological evaluation procedures.
Das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Projekt „Interoperable Interfaces for Intelligent Production“, kurz II4IP, zielt auf die Entwicklung branchenübergreifender OPC-UA-Standards.
Die VDMA Fachverbandsschrift Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen Nr. 17 (2020) gibt Hinweise zur Durchführung und Auswertung mikrobiologischer Auswertungsverfahren, die z.B. bei Steril- und Standtests im Zuge der Inbetriebnahme von hygienischen Abfüllmaschinen der VDMA, Hygieneklassen IV und V zur Anwendung kommen.
1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

78
0

Aktuelle Video

18.09.2020
Maschinenbau und Startups arbeiten immer häufiger zusammen – und dies mit Erfolg: Drei von fünf Startup-Kooperationen im Maschinenbau sind nachhaltig gelungen,
15.09.2020
08.09.2020
Der Maschinen- und Anlagenbau kämpft gegen die Folgen der globalen Corona-Pandemie, aber auch gegen einen nach wie vor belastenden Protektionismus im internationalen Handel - und rechnet folglich 2020 mit einem Produktionsrückgang von 17 Prozent
03.09.2020
In Teil 4 erklären Florian Schlund und Jonathan Krauß, wie sie die neue Additive Manufacturing Technologie LMD beim fränkischen Präzisionsteilehersteller toolcraft integrieren und sprechen über die Vorzüge Ihres Arbeitgebers.